Wie viel kostet Psychotherapie?

In der Regel kosten Stunden von 50 Minuten zwischen €70-€150.

Eine Stunde in meiner Praxis liegt bei €90.

Mehr Infos finden Sie bei Rahmenbedingungen & Preise

Wo finde ich kostengünstige Psychotherapie?

Es gibt in Wien einige Ambulatorien die kostengünstige Therapien anbieten. Diese beginnen schon bei €15.

Der Preis richtet sich nach Ihrem individuellen Einkommen.

SFU Ambulanz, 1010 Wien

Therapeutischer Bereitschaftsdienst

Psychotherapie Ambulanz ÖAGG, 1030 Wien

Übernimmt die Krankenkasse meine Psychotherapie?

Nein, leider übernehmen die meisten gesetzlichen Krankenkassen keine Kosten für Psychotherapie.

Es gibt einige Vertragspsychotherapeuten, bei denen man einen vollfinanzierten Kassenplatz beantragen kann.

Es ist möglich sich von der Krankenkasse einen Kostenzuschuss zu holen, dieser beläuft sich meistens zwischen €30 und €50.

Um diesen Zuschuss zu bekommen bedarf es allerdings einer krankheitswertigen psychiatrischen Diagnose.

Entnehmen Sie genauere Infos bei den jeweiligen Krankenversicherungsträgern.

ÖGK

SVS

BVAEB 

Übernimmt meine private Krankenversicherung die Kosten für Psychotherapie?

Es gibt einige private Krankenversicherungen, die Psychotherapie abdecken. Wie viel und unter welchen Bedingungen Kosten übernommen werden können hängt von Ihrem Vertrag ab.

Wenn Sie privat versichert sind klären Sie bitte mit Ihrem Versicherungsberater in welchem Ausmaß die Kosten übernommen werden.

Nähere Infos finden Sie auch bei Ihrem privaten Versicherungsträger:

UNIQA

Allianz

Wiener Städtische

Donau

Generali